Aluschta, Krim. Die Erholung in Aluschte  
MAIN • DIE REZENSIONEN  •  DIE SUCHE RU UA EN BY ES FR DE     
die Erholung in ALUSCHTE
Großer Aluschta
das Klima in Aluschte
der Weg in Aluschtu
das Arsenal der Gesundheit
die Sicherheit
die Übersicht der Strände und der Parks
die Pflanzen und die Tiere
die Bräunung und die Auswahl des Strandes
die Architektur
der Weinbau
die Stellen der Filmaufnahmen
die Denkmäler der Kultur
die Museen Aluschty
das Rollen nach der Unwegsamkeit
die Lager der Kampfkünste
der Abenteuertourismus
die Olympischen Basen
die Felsen, der Höhle
die Extreme Kultur
die Entfernungen und die Reiserouten
 
die Sanatorien ALUSCHTY
' 30 Jahre des Oktobers '
das Sanatorium ' Aluschta '
' das Albatros '
das Sanatorium ' der Veteran '
' der Arbeitswinkel '
das Sanatorium ' Karassan '
das Sanatorium ' Krim '
' der Meerwinkel '
das Sanatorium ' der Ruhm '
das Sanatorium ' der Felsen '
 
die Pensionen ALUSCHTY
' Brigantina '
die Pension ' die Wolga '
' die Blaue Welle '
die Pension ' Ist '
Froh die Pension ' Rybatschje '
die Pension ' die Zypresse '
die Pension ' Kiew '
' die Magnolie '
' die Meerküste '
' Politechnik '
die Pension ' der Dnepr '
' Jubilar '
' der Horizont '
' die Perle '
 
die Hotels ALUSCHTY
das Hotel ' Aluschta '
' Santa Barbara '
das Hotel ' der Aufgang '
das Hotel ' die Möwe '
das private Hotel ' Wita '
das Hotel ' das Paradies '
 
die Basen der Erholung ALUSCHTY
die Basis der Erholung ' Aluschta '
die Basis der Erholung ' Kulon '
die Basis der Erholung ' das Märchen '
die Basis der Erholung ' Heureka '
die Basis der Erholung ' der Dnepr '
die Basis ' Karabach '
die Basis ' die Welt '
 
verschiedenes
  •  
    die Karte der Webseite
    ru 2 by 2 ua 2 es 2 fr 2 de 2 en 2
     
    $, das Wetter in ALUSCHTE


     

    об_Алуште. Die Beziehung zu den Touristen das SCHLECHTE!

    War in Aluschte im Juli 2 voller Wochen. Ist angekommen, fing - damit sofort nicht an, zu schreiben, zu geben, sich den Emotionen zu beruhigen... Die Natur schönst, die Luft abaldennyj. Das Meer auf 4 + (ist wärmer feinfühlig, es war 22-23). Essen es kann gut, wobei sogar in stolowkach. Auf ihm aller... Die Wohnfläche teueres mit der armen Lage. Grjasnowato. Eben dass - die Beziehung zu den Touristen SCHLECHT verwundert hat!!! Das Paradox. Anscheinend ist die Touristen die Hauptlieferanten des Geldes eben, aber dennoch verhalten sich schlecht. Die Strände gebührenpflichtig ist es schlecht, wobei wofür das Geld manchmal nicht klar nimmt. Krim ist schön, aber für mich jetzt wird er schelan nur in Form von der wilden Erholung (d.h. wo dem Volk gibt es - eine Natur), ist es auf dem Wagen möglich.


    der Autor: Farit, Moskau
    Ist es Aufgestellt: 9 04 2009
    Ist Durchgesehen: 5 Male ()
    die Einschätzung der Erzählung: Good  

    [ die Rezensionen der Touristen - die Hauptseite ]

    © i-alushta.com 2005-2009. Bei dem Nachdruck der Materialien aufgestellt auf der Webseite, ist die Hyperverbannung auf i-alushta.com