durchgeführt durchgeführt
  Aluschta, Krim. Die Erholung in Aluschte  
MAIN • DIE REZENSIONEN  •  DIE SUCHE RU UA EN BY ES FR DE     
die Erholung in ALUSCHTE
Großer Aluschta
das Klima in Aluschte
der Weg in Aluschtu
das Arsenal der Gesundheit
die Sicherheit
die Übersicht der Strände und der Parks
die Pflanzen und die Tiere
die Bräunung und die Auswahl des Strandes
die Architektur
der Weinbau
die Stellen der Filmaufnahmen
die Denkmäler der Kultur
die Museen Aluschty
das Rollen nach der Unwegsamkeit
die Lager der Kampfkünste
der Abenteuertourismus
die Olympischen Basen
die Felsen, der Höhle
die Extreme Kultur
die Entfernungen und die Reiserouten
 
die Sanatorien ALUSCHTY
' 30 Jahre des Oktobers '
das Sanatorium ' Aluschta '
' das Albatros '
das Sanatorium ' der Veteran '
' der Arbeitswinkel '
das Sanatorium ' Karassan '
das Sanatorium ' Krim '
' der Meerwinkel '
das Sanatorium ' der Ruhm '
das Sanatorium ' der Felsen '
 
die Pensionen ALUSCHTY
' Brigantina '
die Pension ' die Wolga '
' die Blaue Welle '
die Pension ' Ist '
Froh die Pension ' Rybatschje '
die Pension ' die Zypresse '
die Pension ' Kiew '
' die Magnolie '
' die Meerküste '
' Politechnik '
die Pension ' der Dnepr '
' Jubilar '
' der Horizont '
' die Perle '
 
die Hotels ALUSCHTY
das Hotel ' Aluschta '
' Santa Barbara '
das Hotel ' der Aufgang '
das Hotel ' die Möwe '
das private Hotel ' Wita '
das Hotel ' das Paradies '
 
die Basen der Erholung ALUSCHTY
die Basis der Erholung ' Aluschta '
die Basis der Erholung ' Kulon '
die Basis der Erholung ' das Märchen '
die Basis der Erholung ' Heureka '
die Basis der Erholung ' der Dnepr '
die Basis ' Karabach '
die Basis ' die Welt '
 
verschiedenes
  •  
    die Karte der Webseite
    ru 2 by 2 ua 2 es 2 fr 2 de 2 en 2
     
    $, das Wetter in ALUSCHTE


     

    об_Алуште. Wir haben die Woche in Aluschte

    durchgeführt

    Hallo von allem. Gewöhnlich bevorzuge ich, sich im Ausland zu erholen, aber in diesem Jahr kam es so vor, dass man die Erholung auf den Weiten von verwandten GUS wählen musste. Man wollte die Erholung auf dem Meer und dass nibud interessant vereinen, was es nirgends gibt. Im Endeffekt haben wir die Woche in Aluschte in der Pension Krim- sori, und später die Woche in den Bergen in der Reitwanderung durchgeführt. Die Eindrücke die Folgenden: das Hotel bei 3* (nicht mehr) positioniert sich wie elite- und die Baskenmütze 50$ im Tag. Es gibt keine Vorwürfe zum Service besonder, aber das Füttern einfach abscheulich. Für solches Geld in selben Türkei kann man wohin die beste Qualität bekommen. Die Strände schmutzig, das Meer auch. In ganz-aber entspricht die Stadt dem Begriff kur- vollkommen. Aller otnostilno ist preiswert. Zum Beispiel, im Restaurant auf der Uferstraße zu zweit mit dem Alkohol zu speisen es ist griwen für 60-80 möglich. Im Allgemeinen, wenn nicht die Berge, der Eindruck ooootschen stark eingeschmiert wäre. Jedoch ist die Berge es die Schönheit einfach. Wir haben 5 Tage allein mit der Natur und loschadmi durchgeführt. Die Eindrücke unvergesslich. Von allem berate ich sehr. Solchen wirklich wirst du nirgends sehen. Wir stiegen auf Chapkal und süd-demerdschi hinauf, waren bei Dschur-Dschura und kletterten in die Höhle MAN. Im Allgemeinen die Schönheit. Wenn noch das alles Mal in 2 weniger kostete würde, so ist es und)))


    der Autor gar bemerkenswert: alex
    Ist es Aufgestellt: 9 02 2009
    Ist Durchgesehen: 10 Male ()
    die Einschätzung der Erzählung: Good  

    [ die Rezensionen der Touristen - die Hauptseite ]

    © i-alushta.com 2005-2009. Bei dem Nachdruck der Materialien aufgestellt auf der Webseite, ist die Hyperverbannung auf i-alushta.com